Ostorero Slot Models

Ostorero Slot Models – Formel 1 und Indy in 1:32

Artikel wurde aktualisiert am 15.07.2015

Der Hersteller Ostorero Slot Models ist bei uns relativ unbekannt. Für Fan von Formel 1 und Indycar Liebhaber in 1:32 Scale, ist der Italiener aber eine interessante Anlaufstelle.


Die Ostoreros haben in den späten 70ern mit dem Bau von Auto Modellen begonnen. Gemeint sind damit, Vater Danielle und sein Sohn Gianluca. Im Jahre 2003 ging es aber erstmals an die Slotcars ran.
Begonnen hat alles mit der Indycar Linie mit Watson, Maserati und Lotus in Resine. Später kam dann auch noch die Serie namens Dream Slot Cars hinzu, welche für den Rennsport gedacht waren.

Bei den älteren Modellen waren die Bodys aus Resine und die Chassis Foto-geätzt. Neuere Karosserien werden aus Simil Plastik gefertigt.
Der Fokus ist auf Formel 1 Monoplace und Indycars gelegt. Hauptsächlich für Slotcar Sammler. Die Modelle zeichnen sich durch Foto-geätzte Details, Decals, Resin Decal und Aluminium Felgen aus.
Die Autos sind in RTR Version, lackiert oder als unlackierte Version erhältlich.

Die neueren Modelle sollen, dank Simil Plastik Chassis, auch besser für Ausfahrten auf der Bahn geeignet sein.

Auf den Bildern ist schön zu sehen um was für Schätzchen es hier geht. Sicher nichts für den Alltagsslotter, aber für den Fan um so wertvoller.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.