Slot.it - Porsche 962

Slot.it – Porsche 962C KH (CA17d) und Porsche 962 IMSA (CA25d)

Der Porsche 962 ist eines meiner absoluten Lieblingsautos. Von Slot.it gibt es aktuell zwei tolle Reproduktionen des erfolgreichen Sportlers. Den Porsche 962C KH n.1 1st Brands Hatch 1990 (CA17d) und den ganz frischen Porsche 962 IMSA n.10 24h Daytona 1987 (CA25d).

Ein Gigant der Motorsportgeschichte. Zum Porsche 962 brauch ich wohl nicht mehr viel zu sagen. 1982 trat das Fahrzeug die Nachfolge des Porsche 956 an.

Porsche 962C KH n.1 1st Brands Hatch 1990 (CA17d)

Im Jahre 1990 trat der Teamchef, Walter Lechner, bei der Interserie Coupe Super Sports, mit dem Porsche 962C KH und der Startnummer 1 an. Der Wagen wurde von der Walter Lechner Racing School und Jim Beam gesponsert. Beim vierten Rennen konnte Walter Lechner den Sieg in Brands Hatch holen.

Eine tolle Rennlackierung in Blau, Rot und Weiß, die perfekt zum Body des 962 passt.

Slot.it - Porsche 962C KH n.1 1st Brands Hatch 1990 (CA17d) am Display

Slot.it – Porsche 962C KH n.1 1st Brands Hatch 1990 (CA17d) am Display

Slot.it - Porsche 962C KH n.1 1st Brands Hatch 1990 (CA17d) oben

Slot.it – Porsche 962C KH n.1 1st Brands Hatch 1990 (CA17d) oben

Slot.it - Porsche 962C KH n.1 1st Brands Hatch 1990 (CA17d)

Slot.it – Porsche 962C KH n.1 1st Brands Hatch 1990 (CA17d)

Porsche 962 IMSA n.10 24h Daytona 1987 (CA25d)

Dieser Porsche 962 war für die IMSA optimiert. Das bedeutete einige Anpassung, im Vergleich zum Gruppe C Modell. Die Vorderachse musste 12 Zentimeter nach vorne verschoben werden, damit die die Beine des Fahrers hinter den Reifen Platz hatten. Der Motor wurde mit einer 3,2 Liter Maschine ausgetauscht.

Ähnlicher Artikel:   Slot.it - Neuheiten 2015

Dieser Porsche 962 IMSA aus dem Jahr 1987 wurde von John Hotchkis, Jim Adams und John Hotchkis Jr gefahren. Austragungsort war das 24-Stunden-Rennen von Daytona. Gefahren wurde für das Hotchkis Racing Team. Am Ende reichte es für den fünften Platz.

Die Lackierung, für die Startnummer 10, hatte die seltenen Farben Violette, Orange, Rosa und Weiß.

Slot.it - Porsche 962 IMSA n.10 24h Daytona 1987 am Display

Slot.it – Porsche 962 IMSA n.10 24h Daytona 1987 am Display

Slot.it - Porsche 962 IMSA n.10 24h Daytona 1987 (CA25d) oben

Slot.it – Porsche 962 IMSA n.10 24h Daytona 1987 (CA25d) oben

Slot.it - Porsche 962 IMSA n.10 24h Daytona 1987 (CA25d)

Slot.it – Porsche 962 IMSA n.10 24h Daytona 1987 (CA25d)

Für welchen würde ich mich entscheiden? Für beide!

Von Jochen

Jochen hat eine 21 Meter lange Carrera Digital 124 Autobahn im Keller stehen. Hier will er seine Modelle, Bastelarbeiten und Erfolge mit dem Slotcar teilen.
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.