Carrera Digital 132 - BMW M3 DTM M. Molina, No.20 (30674)

Carrera Digital 132 – Audi RS5 DTM M. Molina (30674)

Artikel wurde aktualisiert am 01.02.2015

Noch ein schöner DTM Renner für die Carrera Digital 132 steht zum Kauf bereit. Der Audi A5 DTM M. Molina (30674) ist der perfekte Gegner für den BMW M3.


Der feuerrote A5 DTM wurde von Miguel Molina für das Audi Sport Team Phoenix gefahren. Das Hochleistungsauto wurde unter dem Projektnamen R17 entwickelt und entspricht dem DTM Reglement von 2012.
Miguel Molina hat sich sofort beim Einstieg in die DTM zum ernsthaften Rivalen entwickelt. Bis jetzt startete Molina ausschließlich in Autos von Audi. Zuerst im A4 DTM und seit 2012 dann im A4 DTM. Seit 2013 wurde der Wagen allerdings auf Adui RS5 DTM umbenannt.

Das Slotcar ist nicht gerade ein Leichtgewicht, lässt sich aber sehr gut bedienen. Damit ist der Audi auch bestens für Einsteiger und Gäste geeignet.
Das Fahrzeug ist ebenfalls als analoge Evolution Version (27453) erhältlich.

Bilder vom Digital 132 – Audi RS5 DTM M. Molina (30674)

Carrera Digital 132 - Audi RS5 DTM M. Molina (30674)

Carrera Digital 132 – Audi RS5 DTM M. Molina (30674)


Carrera Digital 132 - Audi RS5 DTM M. Molina (30674) - von hinten

Carrera Digital 132 – Audi RS5 DTM M. Molina (30674) – von hinten


Carrera Digital 132 - Audi RS5 DTM M. Molina (30674) - von oben

Carrera Digital 132 – Audi RS5 DTM M. Molina (30674) – von oben

Ein sehr schönes Slotcar. Vielleicht stelle ich mir ja doch noch eine DTM Flotte auf. War bis jetzt nicht so meine Nummer, weil ich viel mehr auf die alten Le Mans Prototypen stehe. Bei der Fülle an Autos muss man sich ja selbst irgendwie einschränken, kostet ja alles auch Geld.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.