Carrera Pro-X

Carrera Digital 132 und Evolution Pro-X Kompatibilität

Der ein oder andere hat noch eine alte Carrera Evolution Pro-X Rennbahn zuhause und fragt sich jetzt, kann ich die aktuellen Carrera Digital 132 Autos darauf noch fahren.


Zu Anfang hieß das System Evolution Pro-X, welches 2006 zu Carrera Pro-X umbenannt wurde. Dieses erste digitale System von Carrera wurde nur zwischen 2004 und 2006 gebaut. Dann kam schon der Nachfolger Carrera Digital 132 auf den Markt. Zunächst waren die D132 Autos noch mit Pro-X kompatibel. Aber alle Fahrzeuge ab 2009 sind aus lizenzrechtlichen Gründen nicht mehr mit dem Carrera PRO-X System kompatibel.

Ist Carrera Digital 132 mit Pro-X kompatibel?

Kurze Antwort: Nein

  • Es sind keine Decoder mehr für Pro-X erhältlich
  • Digital 132 Autos ab 2009 können nicht auf Pro-X genutzt werden.
  • Alle Pro-X digital Komponenten wie Weichen oder PitStop Lane, können nicht mehr mit D132 genutzt werden.

Von Pro-X auf Digital 132 umrüsten

Das Umrüsten ist Gott sei Dank kein großes Problem. Alle normalen Schienen können weiter genutzt werden. Lediglich die digitalen Bauteile müssen getauscht werden.

Was genau brauchen wir also neu?

Ähnlicher Artikel:   Carrera - Elektronischer Rundenzähler (30342)

Aktuelle Carrera Autos sind also nicht mehr mit Pro-X kompatibel. Der Umbau von Pro-X auf Digital 132 ist aber Möglich!

Von Jochen

Jochen hat eine 21 Meter lange Carrera Digital 124 Autobahn im Keller stehen. Hier will er seine Modelle, Bastelarbeiten und Erfolge mit dem Slotcar teilen.
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.