Sideways by Racer - Grid Girls

Grid Girls von Sideways by Racer

Artikel wurde aktualisiert am 26.10.2015

In den letzten Monaten hat Sideways by Racer mehrere heiße Grid Girls im Maßstab 1:32 rausgebracht. Weitere sind auch schon in der Mache. Die letzte Neuerscheinung ist erst einige Tage her, also möchte ich die scharfen Boxenluder hier zusammenfassen.


Mittlerweile sind es schon sieben verschiedene Figuren von Racer. Was diese Damen gemeinsam haben, ist die Schönheit, der doch real wirkenden Figuren. Im Gegensatz zu anderen Herstellern, wo die Grid Girls doch oft billig und mehr wie Puppen wirken.

Die Figuren von Racer sind mehrteilig. Sie bestehen zumindest aus Figur und Grundplatte, die zum Teil aus Metall besteht, damit der Schwerpunkt auch schön am Boden liegt. Teilweise ist noch ein Schirm, eine Tafel oder ähnliches für die Hand dabei.

Die Sideways by Racer Figuren sind alle handbemalt.

Playboy Grid Girl Gina mit Regenschirm (SWFIG007)

Sideways by Racer - Playboy Grid Girl (SWFIG007)

Sideways by Racer – Playboy Grid Girl (SWFIG007)


Limited Edition: 1500 Stück

Ja die Playboy Häschen machen sich natürlich perfekt als Pit Girls. Die brünette Schönheit heißt Gena und hat sogar ein weißes Stummelschwänzchen am Hintern.
Das Playboy Gridgirl ist seit Anfang September 2015 in den Shops erhältlich.
Ein typisches Umbrella-Girl bzw. Schirm-Mädchen.

Sideways - Grid Girl (SWFIG007) von vorne

Sideways – Grid Girl (SWFIG007) von vorne

Sideways - Grid Girl (SWFIG007) seitlich

Sideways – Grid Girl (SWFIG007) seitlich

Sideways - Grid Girl (SWFIG007) Detail

Sideways – Grid Girl (SWFIG007) Detail

JPS Grid Girl Francoise mit Regenschirm (SWFIG006)

Sideways by Racer - JPS Grid Girl (SWFIG006)

Sideways by Racer – JPS Grid Girl (SWFIG006)


Limited Edition: 1500 Stück

Ähnlicher Artikel:   MRRC - Porsche 910 LM 1970 (MC-04311)

JPS steht für John Player & Sons. Diese Tabakmarke kennt wohl jeder noch. Die schwarze Lackierung mit den goldenen Linien und Aufschriften war früher sehr präsent auf den Rennstrecken dieser Welt. Sehr stylisch, wie ich finde.
Eine Heiße Blondine mit Basecap, Sonnenbrille und High Heels trägt einen schwarzen Regenschirm.

Im Mai 2015 kam dieses Luder in die Läden. Die kleine heißt übrigens Francoise.

Martini Grid Girl Estelle mit Regenschirm (SWFIG005)

Sideways by Racer - Martini Grid Girl (SWFIG005)

Sideways by Racer – Martini Grid Girl (SWFIG005)


Limited Edition: 1008 Stück

Martini Racing ist auch eine fixe Größe im Rennsport. Die Rennlackierung in Hellblau, Dunkelblau und Rot gehört mit zu den beliebtesten Farben bei den Slotcar Sammlern.

Ein scharfes Pit Girl mit schwarzen Pferdeschwanz unter dem Kapperl. Weiße kniehohe Stiefel, ein kurzes weißes Röckchen und ein enges Tanktop, welches die üppige Oberweite verhüllt.

Das Boxenluder Estelle kam Februar 2015 auf den Markt.

JPS Grid Girl Dania mit Nummerntafel (SWFIG004)

Sideways by Racer - JPS Grid Girl Dania mit Nummerntafel (SWFIG004)

Sideways by Racer – JPS Grid Girl Dania mit Nummerntafel (SWFIG004)


Die nächsten vier Nummerngirls brachte Racer Slot Cars im Mai 2014 raus. Auch unter dem Brand Sideways by Racer. Die Mädchen kamen zwar in einem Rutsch raus, sind aber einzeln erhältlich.

Boxen Luder Dania hat kurzes braunes Haar und ein Base Cap auf. Außerdem hat sie schwarze Leggings und ein enges, knappes Top an. In der rechten Hand hält Dania eine Stange mit Tafel.

Ähnlicher Artikel:   Carrera - Audi A5 DTM M.Rockenfeller, NO.1, 2014

JPS Grid Girl Carole mit Nummerntafel (SWFIG003)

Sideways by Racer - JPS Grid Girl Carole mit Nummerntafel (SWFIG003)

Sideways by Racer – JPS Grid Girl Carole mit Nummerntafel (SWFIG003)


Pit Babe Carole hat einen flotten Kurzhaarschnitt und lehnt ihren rechten Arm auf ihre sehr sexy ausgestellte Hüfte. Sie trägt ebenfalls die hautengen Leggings und ein stoffarmes Top. Eine schwarze Sonnenbrille hat Carole auch auf.

In der linken Hand hält das Pit-Babe eine Texttafel.

JPS Grid Girl Beatrice mit Nummerntafel (SWFIG002)

Sideways by Racer - JPS Grid Girl Beatrice mit Nummerntafel (SWFIG002)

Sideways by Racer – JPS Grid Girl Beatrice mit Nummerntafel (SWFIG002)


Beatrice hat einen hellbraunen Pony und trägt eine coole schwarze Brille. Das restliche Outfit hatte ich ja schon beschrieben.

Auch dieses Grid-Girl trägt linksseitig die Stange mit der Tafel.

JPS Grid Girl Alexandra mit Nummerntafel (SWFIG001)

Sideways by Racer - JPS Grid Girl Alexandra mit Nummerntafel (SWFIG001)

Sideways by Racer – JPS Grid Girl Alexandra mit Nummerntafel (SWFIG001)


Alexandra ist die erste Race-Queen von Sideways by Racer. Sie hat langes, brünettes Haar, welches sie über ihre rechte Schulter geworfen hat. Eine sehr sexy Figur im Maßstab 1:32.

Das JPS-Girl Alexandra trägt ihre Stange rechts.

Fazit

Die Boxenluder Figuren von Sideways by Racer gehören sicher zu den schönsten und heißesten.

Abschließend noch einige schöne Bilder von den hübschen Damen.

Playboy Boxenluder

Playboy Boxenluder

Martini Racing Boxenluder

Martini Racing Boxenluder

JPS Boxenluder

JPS Boxenluder

Sideways 4 JPS Girls

Sideways 4 JPS Girls

John Player Boxenluder

John Player Boxenluder

Von Jochen

Jochen hat eine 21 Meter lange Carrera Digital 124 Autobahn im Keller stehen. Hier will er seine Modelle, Bastelarbeiten und Erfolge mit dem Slotcar teilen.
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.