Carrera Chevrolet Impala SS wird getuned

Artikel wurde aktualisiert am 08.09.2015

Der Pin Nuckel zeigt uns in dem Video, wie er einen Carrera Chevrolet Impala SS tuned und auf seine heimische Rennbahn vorbereitet.



Was hat er gemacht:

1) Kabel direkt an den Decoder angelötet
2) nicht genutzte Kabel entfernt
3) die Kabel zum Motor ausgetauscht
4) Vorderreifen mit Alleskleber versiegelt
Info – nicht versiegelte original Reifen:
Da die Räder über eine Starrachse miteinander verbunden sind und
die Räder in Kurven nicht mit lenken,
wird das Slot Car in Kurven abgebremst.
Die Versiegelung hebt den Grip auf.
5) Hinterreifen ausgetauscht gegen Silikonreifen
6) die Silikonreifen geschliffen
7) Belüftung des Motors verbessert

Es ist immer wieder interessant wie andere Racer ihre Autos so vorbereiten.

Von Jochen

Jochen hat eine 21 Meter lange Carrera Digital 124 Autobahn im Keller stehen. Hier will er seine Modelle, Bastelarbeiten und Erfolge mit dem Slotcar teilen.
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.