Carrera World 2016

Carrera World – Clubtreffen hinterlässt staunende Fans

Mit der exklusiven Vorstellung der Carrera World in Oberasbach bei Nürnberg, am 2. und 3. April 2016 konnten sich 200 geladene Hardcore-Fans, ein Bild davon machen wie das neue Mekka der Carrera Fans aussehen wird. Der Marktführer präsentiert sich einer Nummer 1 würdig und setzt auf über 2000 m2 neben Rennbahnen auch die RC-Modellpalette in Szene.

Carrera World - Einlass mit Carrera 6

Carrera World – Einlass mit Carrera 6

Carrera World - Begrüßung von Andreas Stadlbauer

Carrera World – Begrüßung von Andreas Stadlbauer

Besucher spüren die Begeisterung welche die Marke Carrera seit jeher umgibt. Überall findet man Verbindungen zum echten Motorsport. Mit einem Formel 1 Red Bull RB 08 Showcar, einem Formel Renault Boliden und dem Dauerbrenner der Carrera Geschichte, dem Porsche 906 (Carrera 6), erlebt man Motorsport von den Sechzigern bis heute hautnah.

Für die Kleinsten steht eine Carrera GO Strecke und ein RC-Parcours bereit. Carrera Pretiosen können in Vitrinen bestaunt werden. Eine kleine Bühne für Siegerehrungen steht zur Verfügung, kurzum, es ist alles da um den Carrera Fan glücklich zu machen.

Carrera World - Die große Autorennbahn

Carrera World – Die große Autorennbahn

Carrera World - Rennbahn 2

Carrera World – Rennbahn 2

Neben einer mehrspurigen 70 m langen digitalen Rennbahn stehen vier kleinere zweispurige Strecken zur Verfügung. Es dauerte ein Weilchen bis die Besucher, nach der persönlichen und herzlichen Begrüßung durch Frau und Herrn Stadlbauer, das Ganze erfasst und verarbeitet hatten. Danach ergriff Andreas Stadlbauer das Wort, stellte das Team vor und bedankte sich für die rege Teilnahme.

Carrera World - Das Team in Reih und Glied

Carrera World – Das Team in Reih und Glied

Er kündigte an, ganz besondere Einzelstücke zu zeigen und die dazu gehörigen Geschichten preiszugeben. Anschließend mischte er sich wieder unters Volk.

Carrera World - Herr Stadlbauer zeigt seine Schätzchen

Carrera World – Herr Stadlbauer zeigt seine Schätzchen

Carrera World - seltenes Exemplar

Carrera World – seltenes Exemplar

100 Teilnehmer verliefen sich fast in den ausgedehnten Räumlichkeiten, es bildeten sich jedoch überall kleine Gruppen, ganz nach persönlichem Interesse. Die einen standen an den Bahnen, alle mit Wireless Technik ausgestattet, und maßen sich im sportlichen Wettbewerb. Andere diskutierten über zukünftige Carrera Produkte, viele schlossen neue Freundschaften, aber immer wieder klang durch, wie außerordentlich begeistert alle sind von dieser Location.

Carrera World - Lounge mit Wanddekoration

Carrera World – Lounge mit Wanddekoration

Carrera World - Hier ist nichts gerade oder gar gewöhnlich

Carrera World – Hier ist nichts gerade oder gar gewöhnlich

Carrera World - Gespräche und etwas ausruhen

Carrera World – Gespräche und etwas ausruhen

Kein Carrera Club Treffen ohne Wettbewerb, schließlich ging es bei Carrera immer darum der Schnellste zu sein. Es stand Einzelzeitfahren über zwei Runden an. Der 124er Gulf Porsche war schon auf Betriebstemperatur. Das Streckenlayout erforderte ein gutes Auge um auf die große Distanz die Bremspunkte exakt zu treffen. Anders als bei Clubtreffen sonst üblich gab es nur eine Gesamtwertung. Kinder und Frauen mussten also gegen die Herren antreten. 16er Zeiten waren schon ok und nur drei Fahrer schafften es am Samstag unter diese Marke.

Carrera World - Clubmitglieder beim Carrerafahren

Carrera World – Clubmitglieder beim Carrerafahren

Am Sonntag konnten diese Zeiten, warum auch immer, nicht mehr erreicht werden. Schnellster war Hendrik Störtebecker. Somit gebührt ihm die Ehre erster Rundenrekordinhaber auf der großen Anlage zu sein. 15,377 Sekunden sind zu schlagen.

Carrera World - Rekordfahrer Hendrik Störtebecker

Carrera World – Rekordfahrer Hendrik Störtebecker

Was ich an diesem Tag mit nach Hause nehme ist die Erkenntnis, einmal ist keinmal. Die Jungs von der Carrera World, namentlich Uli, Xavier und Björn, haben sich einiges vorgenommen. Neben Firmenevents und Geburtstagsfeiern sollen auch feste Rennserien ausgerichtet werden. Bleibt zu hoffen, dass die Anlaufzeit möglichst kurz ausfällt und dem Projekt viel Erfolg beschert ist. Es gibt nur eine Welt.

Ähnlicher Artikel:   Carrera Fahrzeugkoffer für 1:32 und 1:24

Zum Abschluss noch weitere Bilder vom Carrera Event:

Ein schönes Video von Carrera selbst darf auch nicht fehlen:

Falls du nun Lust auf einen Besuch bekommen hast, habe ich dir noch alle notwendigen Daten zusammengetragen.

Oberasbacher Straße 20
90522 Oberasbach
Deutschland
https://www.carrera-world.com

+49 911 309128 55

Di-Fr 14:00 – 20:00, Sa 10:00 – 22:00, So 10:00 – 18:00

Bericht und Bilder mit freundlicher Genehmigung von Uwe.

Von Jochen

Jochen hat eine 21 Meter lange Carrera Digital 124 Autobahn im Keller stehen. Hier will er seine Modelle, Bastelarbeiten und Erfolge mit dem Slotcar teilen.
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.