Slot.it - Porsche 962C LM 1987 (CA34a)

Slot.it – Porsche 962C LM 1987 (CA34a)

Slot.it hat wieder mal einen richtig tollen Porsche im Programm. Der Porsche 962C LM 1987 Kremer (CA34a) kommt im Maßstab 1:32 und wird die nächsten Tage erhältlich sein.

Dieser extrem erfolgreiche Rennwagen wurde dazu entworfen, um den Vorgänger Porsche 956 zu ersetzten. Das Ziel war, bei der amerikanischen IMSA zu starten und bei der berühmten Gruppe C der WSC.

Slot.it - Porsche 962C LM 1987 (CA34a) am Display

Slot.it – Porsche 962C LM 1987 (CA34a) am Display

Die europäische Version bekam die ein C angehängt, was dann der Porsche 962C wurde. Genau um den geht es hier auch.
Der 6-Zylinder-Boxermotor war flüssigkeitsgekühlt und hatte mit zwei Turbos.

Slot.it - Porsche 962C LM 1987 (CA34a) von oben

Slot.it – Porsche 962C LM 1987 (CA34a) von oben

Diese Startnummer 11 war für das Kremer Team in Le Mans 1987 am Start.

Slot.it - Porsche 962C LM 1987 (CA34a) Front

Slot.it – Porsche 962C LM 1987 (CA34a) Front

Die Fahrer waren George Fouché, Franz Konrad und Wayne Taylor.

Slot.it - Porsche 962C LM 1987 (CA34a) Chassis

Slot.it – Porsche 962C LM 1987 (CA34a) Chassis

Von Jochen

Jochen hat eine 21 Meter lange Carrera Digital 124 Autobahn im Keller stehen. Hier will er seine Modelle, Bastelarbeiten und Erfolge mit dem Slotcar teilen.
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.