Carrera Wireless+ System

Carrera Wireless+ Controller und Ladestation

Dieser Beitrag fasst alle Informationen zusammen, die du über die Carrera Wireless+ Sets und Controller wissen solltest. Ich erkläre dir, welcher Controller der richtige für dich ist und wie du auftauchende Probleme lösen kannst. Die Produktfamilie ist in den letzten Jahren stark gewachsen und unterstützt nun alle Carrera Bahnen, bis auf die Carrera Go!!!.


Anfangs war das Wireless+ System nur für Carrera Digital 124 und Carrera Digital 132 erhältlich. Nach langer Wartezeit wurden auch die Evolution Benutzer mit einer Anschlussschiene und Controllern beglückt. Erst im Jahr 2015 ging es auch mit der Digital 143 los.

Die neue 2.4 GHz Funktechnologie bringt viele Vorteile, gegenüber dem alten Funksystem. Bei einer Reichweite bis zu 15 Metern kommt es zu keinen Verbindungsproblemen mehr. Störungen gehören der Vergangenheit an. Zumindest zeigen das meine Erfahrungen.

Die Vorteile:

  • 2.4 GHz Funk
  • Leichte Drücker ohne Kabel
  • 6 Fahrer gleichzeitig
  • 15 Meter Reichweite
  • 8 Stunden durchgehend spielen!

Digital 124 / 132 Wireless+ Set Duo

Dieses Set hat den Anfang gemacht. Das baugleiche Set passt für Carrera Digital 124 und Digital 132. Wenn du mit voller Auslastung fahren möchtest, also 6 Fahrer gleichzeitig, brauchst du drei so Wireless+ Set Duo Sets. Meist ist aber bei der Grundpackung schon so ein Wireless+ Kit dabei. Zumindest bei den teureren Grupas ist das so.

Wireless+ Controller

Die Controller gibt es natürlich auch einzeln zu kaufen. Sehr günstige Angebote findest du oft bei eBay. Dann aber meist ohne Verpackung.

Carrera Digital 143 – Wireless+ Anschlussschiene Handregler

Das Carrera Digital 143 Wireless+ Set habe ich schon vorgestellt. Dabei ist die neue Anschlussschiene inkl. Ladestation mit zwei roten Controllern.

Ähnlicher Artikel:   Slot.it - Toyota 88C #45 WEC Fuji 1000 Km 1988 (CA19e)

Carrera Evolution Wireless+ Set

Auch das Evolution Wireless+ Set hab ich schon beschrieben. Im Set befindet sich eine neue Anschlussschiene mit Ladestation und zwei graue Controller.

Wireless+ Kompatibilität

Wireless+ Controller sind voll kompatibel

Wireless+ Controller sind voll kompatibel


Die Carrera Wireless+ Controller sind generell kompatibel zu einander. Egal welche Farbe und von welchen Produkten, du kannst die Wireless+ Drücker untereinander mischen. Die schwarzen Digital 132 Controller, die grauen Evolution Controller und die roten Digital 143 sind alle baugleich und unterscheiden sich lediglich in der Farbe.
Da muss man Carrera wirklich ein Lob aussprechen.

Wireless+ Lipo Akkus warten

Warten ist vielleicht übertrieben. Lithium Polymer (LiPo) Akkus geben nämlich ihre Funktion auf, sobald sie komplett entladen wurden. Deshalb alle paar Wochen mal in den keller gehen und die Bahn für eine Stunde ans Netz hängen. Dann werden die LiPos wieder aufgeladen und sterben nicht. Besonders in der meist inaktiven Sommerzeit, solltest du gelegentlich daran denken.
Ein Ersatzakku kostet nämlich 10 Euro und den kannst du dir so ersparen.

Probleme mit den Controllern lösen

Jedes Produkt kann mal Probleme machen. Besonders wenn bewegliche Teile, wie bei den Wireless+ Controllern, vorhanden sind.

Quietschende Drücker beheben

Carrera Wireless+ Drücker schmieren

Carrera Wireless+ Drücker schmieren


Bei mir haben alle Drücker mit der Zeit zum Quietschen angefangen. Das passiert, weil der dünne schwarze Schaft des Drückers im Inneren am Plastik reibt.
Das Problem ist einfach zu lösen. Die aneinander reibenden Teile müssen geschmiert werden.
Mögliche Schmiermittel wären:

  • Öl
  • Silikonspray
  • Seife
Ähnlicher Artikel:   Große Prozent Aktion im Carrera Online Shop

Oder hast du noch einen besseren Vorschlag?
Egal was du nimmst, nimm nur sehr wenig davon. Wir wollen ja nicht, dass das Schmiermittel weiter nach innen auf einen elektronischen Bauteil läuft. Außerdem vermischt sich das Öl da mit der Zeit mit Staub und bildet eine schmutzige und klebrige Masse. Also am besten nur ganz dünn mit den Fingen auftragen.

Controller gibt ständig Gas

Manche Controller geben nach einer Zeit immer Gas. Also auch wenn du nicht mit deinem Daumen niederdrückst, fährt das Slotcar langsam weiter. Die Bremsfunktion ist dadurch natürlich auch ausgehebelt.
In so einem Fall, den Controller am besten direkt zum Carrera Service einsenden.

Video zeigt Wireless+

Von Jochen

Jochen hat eine 21 Meter lange Carrera Digital 124 Autobahn im Keller stehen. Hier will er seine Modelle, Bastelarbeiten und Erfolge mit dem Slotcar teilen.
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.