60 Meter Carrera Digital 132 Bahn

60 Meter Carrera Digital 132 Bahn mit 16 Autos

Artikel wurde aktualisiert am 08.09.2015

Auf willhaben.at wird gerade eine Carrera Digital 132 Bann mit stolzen 60 Metern Schienen angeboten. Es ist auch einiges an digitalen Zubehör dabei. Vier Doppelweichen, Sartlight oder Wireless+ Set, um nur ein paar zu nennen. Es sind auch 16 D132 Autos mit dabei. Außerdem ein Laptop für die Zeitmessung. Also das Rundum-Sorglospacket. Der Verkäufer möchte 1900 Euro dafür haben.


Euro 1900,– ist natürlich schon eine Ansage, aber wenn man eine vernünftige Bahn haben möchte, kommt man darunter eh nicht weg. Ich hab die Teile jetzt nicht zusammen gerecht, aber über den Daumen scheint mir das schon ein gutes Angebot zu sein. Noch dazu ist das Equipment erst fünf Monate alt.

Hier noch mal die Einzelliste:

80 Standartgerade,
35 Kurve 1/60
30 Kurve 2/30
14 Kurve 3/30
1 Steilkurve 2/30
1 Steilkurve 3/30
4 Doppelweiche Digital
1 Startlight – Carrera Digital 124/132
1 WIRELESS+ SET DUO
2 Driver Display – Carrera Digital
1 Control Unit – Carrera Digital 124/132
1 Carrera PC Unit für Digital 124 und 132
1 Laptop für Zeitmessung
1 Pit Lane – Carrera Digital 124/132
( 4 Schienen)
Randstreifen wie abgebildet
16 Autos 132, teilweise getunt,
(mit einigen Zubehör)

Sogar der Aufbauplan wird mitgeliefert. Da wurde aus dem vorhandenen Platz wirklich das Maximum herausgeholt. Das Ergebnis ist eine richtig anspruchsvolle Strecke mit sehr viele 60 Grad Kurven. Aber an das Layout ist ja keiner gebunden. Wer lustig ist, kann sich daraus sogar drei große Autorennbahnen bauen, anstatt der einen extrem großen.

60 Meter Carrera Bahn - Plan

60 Meter Carrera Bahn – Plan

Auch die Auswahl der 16 Carrera Digital 132 Autos ist sehr gut. Der Porsche RSR – Flying Lizard ist wohl einer der Beliebtesten.
Das Tuning macht die Fahrzeuge noch wertvoller und vor allem schneller. Am Porsche hab ich z.B. Alufelgen, vorne und hinten, gesehen.

16 Carrera Digital 132 Autos

16 Carrera Digital 132 Autos

Das Angebot ist allemal interessant. Die meisten werden aber, rein platzmäßig, damit überfordert sein. Hätte ich nicht schon eine fertige Carrera-Bahn, würde ich wohl zugreifen und die restlichen 40 Meter weiter verkaufen. Das wäre zwar erheblicher Aufwand, würde sich aber lohnen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.