MSC dakar Chassis 0513

MSC – Dakar adjustable chassis (MSC-0513)

Artikel wurde aktualisiert am 19.03.2015

News von MSC Competition – Slot Racing Cars. Das neue, einstellbare Dakar Chassis (MSC-0513) lässt schon etwas seltsam anmuten. Besonders der Antrieb der Vor- und Hinterräder, mittels Riemen, ist schon sehr ungewöhnlich. Ein Dakar Auto muss aber natürlich 4WD sein. Das Fahrwerk ist übrigens in den kommenden Peugeot 205 und Peugeot 405 Modellen verbaut.


Hier noch einige Merkmale des MSC Chassis:

  • 2-fach verstellbarer Radstand
  • Verstellbarer Schwenkarm
  • Unabhängige Stoßdämpfer
  • Sidewinder Motorposition
  • 4WD Übertragung durch zentrale Achse und Riemen
  • Raid Gummireifen
  • Aluminiumräder
  • Selbst zentrierende Buchse an den Achsen
  • Separate Achsengehäuse mit Metall Ersatz
  • Schwingarm Spannungseinstellung

Von Jochen

Jochen hat eine 21 Meter lange Carrera Digital 124 Autobahn im Keller stehen. Hier will er seine Modelle, Bastelarbeiten und Erfolge mit dem Slotcar teilen.
1 Antwort

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.