Ninco Wico Digital beendet

Ninco beendet das Wico Digital System

Im Laufe des letzten Jahres, hat Ninco das neue Digital Wico System vorgestellt. Es gab Videos dazu und auch auf der Spielwarenmesse in Nürnberg wurde kräftig dafür geworben. Gestern ließ der spanische Spielzeughersteller auf Facebook verlautbaren, dass dieses System eingestellt wurde.


Das neue Wico Digital System wurde ursprünglich für September 2015 datiert. Scheinbar war nun die Nachfrage und das Interesse an dem System so gering, dass die Produktion und der anschließende Verkauf komplett gecancelled wurden.

Das System war schon weitestgehend fertig. Die Entwicklung der Elektronik, der Formen und der App war abgeschlossen. Es ist also schon viel Geld in das Projekt geflossen. Wirklich vorgestellt hat Ninco dieses digi Wireless-System auch schon vor mehr als zwei Jahren. Vielleicht haben sie da einfach zu viel Zeit vergehen lassen.

Dazu sagt Ninco weiter:

Sometimes you need to take one step back before taking two steps forward.

Übersetzt: Manchmal muss man einen Schritt nach hinten machen, bevor es zwei Schritte nach vorne geht.

Das nenne ich mal einen krassen Rückzug. Viele Ninco Fans haben sich ja schon auf das Neue System gefreut.

Ich bin über diesen Schritt mehr schockiert als überrascht. Wer auf slotnerd.de mit ließt, hat sicher gemerkt, dass ich über Wico Digital noch nie berichtet habe. Obwohl solche Neuheiten hier immer zuerst stehen. Das hat auch einen Grund. Ich hatte sogar schon zwei mal einen Artikel darüber begonnen, aber ihn dann wieder gelöscht. Es gab einfach nichts interessantes darüber zu berichten. Die Informationen darüber waren auch immer viel zu schwammig. Das ganze Wico System war einfach nicht greifbar.

Ähnlicher Artikel:   Ausstellung zur Geschichte der elektrischen Autobahn

Ninco scheint sich immer mehr auf den RC-Bereich zu verlagern. Im Bereich Slotcar ist es da relativ ruhig. Besonders in der digitalen Abteilung geht da gar nichts mehr. Aktuell finden sich da gerade mal zwei digitale Autos auf der Webseite von Ninco.

Aber digitales Slotracing lebt ja sowieso nur so richtig in Deutschland.

Von Jochen

Jochen hat eine 21 Meter lange Carrera Digital 124 Autobahn im Keller stehen. Hier will er seine Modelle, Bastelarbeiten und Erfolge mit dem Slotcar teilen.
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.